PädQUIS® FZ

Familienzentrumzertifizierungs GmbH

Sie sind hier

Fortbildungen zum Thema Familienzentrum

HIER ERHALTEN SIE EINEN ÜBERBLICK ÜBER AKTUELLE VERANSTALTUNGEN DES INSTITUTS FÜR SOZIALE ARBEIT (ISA):

Die Fort- und Weiterbildungsveranstaltungen werden von der PädQUIS FZ GmbH nur verlinkt. Sollte Sie zusätzliche Fragen zu verschiedenen Fort- und Weiterbildungen haben, wenden Sie sich bitte an das Institut für Soziale Arbeit (ISA e.V.) unter:

www.isa-muenster.de oder +49 (0)251.92536 0

 

Kostenpflichtige Veranstaltungen zur (Re-)Zertifizierung

Termine in 2018 Re-Zertifizierung von Familienzentren

12.03.2018/12.04.2018/14.05.2018/26.06.2018/25.09.2018/29.10.2018/21.11.2018

Termine 2018 Erst-Zertifizierung von Familienzentren

06.-07.09.2018/09.10.2018

 

Sonstige Veranstaltungen zum Thema Familienzentrum:

19.02.2018 Das Team in die Entwicklung des Familienzentrums einbeziehen

12.03.2018 Interkulturelles Handeln

14.03.2018 Kinderschutz in Kita und Familienzentrum gestalten

15.03.2018 Zusammenarbeit und Übergangsgestaltung Tagespflege - Kita

22.03.2018 Päd. Arbeit mit Kindern mit Fluchterfahrung und ihren Familien in Kita und Familienzentrum

10.04.2018 Zertifikatskurs zur Kinderschutzfachkraft (gemäß der §§ 8a, 8b SGB VIII und § 4 KKG)

17.04.2018 Bausteine für eine erfolgreiche Zusammenarbeit mit Eltern - Familienzentren auf dem Weg zur Bildungs- und Erziehungspartnerschaft

15.05.2018 (Digitale) Medien in Kita und Familienzentrum

17.05.2018 Leere Stühle? - Elternkompetenzkurse im Familienzentrum

04.06.2018 "Das funktioniert sowieso nicht, oder doch?“
Neue Ideen für die Organisation des

20.06.2018  Wie funktioniert ein Familienzentrum? – Grundlagenwissen für neue Leitungen und MitarbeiterInnen
in Familienzentren NRW

04.09.2018 Zertifikatskurs Kinderschutzfachkraft(gemäß der §§ 8a, 8b SGB VIII und § 4 KKG)

12.09.2018 Zusammenarbeit und Übergangsgestaltung Tagespflege – Kita

19.09.2018 Zertifikatskurs "Nachhaltiges Management von Familienzentren"

22.-23.11.2018 Systemisches Konfliktmanagement: Wie kann in Familienzentren sinnvoll mit Konflikten umgegangen werden?